Curse of Chucky

Curse of Chucky
Genre:
Horror
Jahr:
2013
Land:
USA
Dauer:
ca. 97 Minuten

Nach den Ereignissen in Chucky 3 muss Nica, die seit ihrer Geburt an einen Rollstuhl gefesselt ist, ihre Schwester Barb und ihre Familie zu sich rufen, um das Begräbnis nach dem tragischen Selbstmord ihrer Mutter vorzubereiten. Barb’s 5-jährige Tochter Alice bekommt in dem Haus von Nica von einer unbekannten Person ein mysteriöses Paket vor die Tür gestellt, in der sich eine rothaarige Puppe befindet. Mit der Zeit beginnen um die Familie herum einige Menschen zu sterben und die furchtlose Nica kommt dahinter, dass diese Fälle in Zusammenhang mit der Puppe namens Chucky stehen…

Trailer

Streams

Wir haben derzeit keine Informationen darüber, welche Video on Demand Anbieter Curse of Chucky als Stream anbieten.

Bewertung der Redaktion

Bild
Sprache
Musik
Story
Schauspielkunst
Glaubwürdigkeit
Grusel
2.5/10
Spannung
5.5/10
Gewalt
6/10
Splatter
4.5/10
Trash
2/10
Tragik
2/10
Gesamt
6/10

Filmstarts

Cast & Crew

Regie:
Don Mancini
Drehbuch:
Don Mancini
Darsteller:
Brad Dourif, Danielle Bisutti, A Martinez, Fiona Dourif, Brennan Elliott, Chantal Quesnelle, Maitland McConnell, Ali Tataryn, Kally Berard, Kyle Nobess, Tyhr Trubiak, Will Woytowich, Adam Hurtig, Summer H. Howell, Candace Smith, Kevin Anderson
Produktion:
David Kirschner, Don Mancini, Gary Oldroyd

News zum Film

User Reviews

Bewertungen anderer User

Der schlechteste Chucky Film

von Gruselval am 26. Juli 2021

3/10

Einfach nur Langweilig und sche*se da ist sogar Solo a Star Wars Story besser. ...
Ganze Review lesen

Einfach nur Langweilig und sche*se da ist sogar Solo a Star Wars Story besser.

Grusel:
0/10
Spannung:
4/10
Gewalt:
5/10
Splatter:
4/10
Trash:
1/10
Tragik:
6/10
Gesamt:
3/10

Review schließen

“..das Leben ist ein Dr(…)

von Filmliebhaber-Tom am 13. September 2013

“..das Leben ist ein Dreck und du stirbst wie ein abgestochenes Schwein” – CURSE OF CHUCKY ist kein Überflieger, sondern ein grundsolides Sequel, mit erstaunlichem Gruselfaktor und derbem Blutgehalt für eine Altersfreigabe ab 16. CHUCKY-Fans ...
Ganze Review lesen

“..das Leben ist ein Dreck und du stirbst wie ein abgestochenes Schwein” – CURSE OF CHUCKY ist kein Überflieger, sondern ein grundsolides Sequel, mit erstaunlichem Gruselfaktor und derbem Blutgehalt für eine Altersfreigabe ab 16. CHUCKY-Fans dürfen sich unbesorgt zurücklehnen und genießen, auch wenn der neuste Ableger nicht einmal annähernd die Raffinesse des kultigen 88er Originals erreicht.

Eine vollständige Review jetzt auf dem FILMCHECKER Blog!

http://filmchecker.wordpress.com/2013/09/13/filmreview-curse-of-chucky-2013/

Review schließen

Review hinzufügen

abbrechen

Erstelle deine eigene User Review!

Wie sehr hast du dich gegruselt?
Wie spannend war der Film?
War der Film ordentlich brutal?
Wie viel Splatter kann man von dem Film erwarten?
Wie trashig war der Film?
Wie viel Tragik muss man ertragen?
Empfehlung oder Warnung? Wie bewertest du den Film insgesamt?
Wird zusammen mit deiner User Review veröffentlicht.
Zum Beispiel ein kurzes Fazit deiner Review.
Wie hat dir der Film gefallen?